Facebook Eine Nutzertypologie Pers nlichkeit und Motive der User

Facebook   Eine Nutzertypologie  Pers   nlichkeit und Motive der User Author Julia Haider
ISBN-10 9783842878167
Release 2012-06
Pages 84
Download Link Click Here

Soziale Netzwerkseiten ? vor 10 Jahren noch eine Rarit„t und kaum verbreitet, boomt dieser Markt heutzutage und ein Abschwung ist nicht in Sicht, ganz im Gegenteil. Entworfen im Jahre 2004 als eine kleine, interne College Website der Universit„t Harvard, entwickelte sich "Facebook" zu einer der gr”áten Sozialen Netzwerkseiten weltweit. Es wird gepostet, gechattet, Statusmeldungen und Fotos werden kommentiert, befrwortet oder abgelehnt, Freunde werden hinzugefgt, ja sogar Beziehungen werden per Facebook definiert ? man pr„sentiert sich der Masse. Leichtfertig werden private Informationen freigegeben, den digitalen Fuáspuren im World Wide Web wird h„ufig zu wenig Beachtung geschenkt, sie werden schlichtweg untersch„tzt. Doch was fr Pers”nlichkeiten stecken hinter den Nutzern, die ihre privatesten Informationen preisgeben? Welche sind ihre Motive fr die aktive Partizipation? Handelt es sich bei den Usern um extravertierte Pers”nlichkeiten, die eine Bhne brauchen, nach Selbstbest„tigung suchen? Oder sehen Menschen mit einem niedrigen Selbstwert ihre Chance, in Facebook soziale Beziehungen aufzubauen? Wer profitiert von der schnellen, unkomplizierten Kontaktaufnahme? Anhand eines Online Fragebogens, welcher die Pers”nlichkeitsmerkmale, das Selbstkonzept, die Motive und die Facebook-Nutzungsintensit„t der User misst, untersucht die Autorin in der vorliegenden Studie diese Fragen.



Werte und Motivation bei der Studienwahl

Werte und Motivation bei der Studienwahl Author Iva Allaverdi
ISBN-10 9783836672054
Release 2009-05
Pages 192
Download Link Click Here

Sowohl in Deutschland als auch in Tschechien wird ein Mangel an technischen Fachkr ften beklagt, der f r die weitere wirtschaftliche Entwicklung als kritisch erachtet wird. Die Studie besch ftigt sich daher mit der Motivation junger Menschen bei der Aufnahme eines Ingenieurstudiums und der Frage, ob es hier kulturell bedingte Unterschiede gibt. Aufbauend auf theoretischen Arbeiten zu pers nlichen Werten und Motivation wurde ein Fragebogen erstellt, der pers nliche Werte, Kulturstandards und Kulturdimensionen sowie Merkmale der Motivation hinterfragt. Mit diesem Fragebogen wurden ca. 560 Studenten der Technischen Universit ten in M nchen und Ostrava befragt. Auf Basis der Daten wurden Wertepriorit ten, Kulturdimensionen und Motive der Studenten ermittelt und Unterschiede zwischen den beiden L ndern berpr ft. Dabei kamen sowohl Methoden der beschreibenden Statistik als auch Methoden der Pr fstatistik zur Anwendung. Auf Basis der Ergebnisse l sst sich sagen, dass es zwischen den befragten tschechischen und deutschen Ingenieurstudenten Unterschiede in der Motivation bei der Studienwahl gibt, die sich auf die pers nlichen Werte zur ckf hren lassen. Auch lassen sich Zusammenh nge zwischen diesen pers nlichen Werten und der Motivation feststellen, die kulturell bedingt sind.



Kreativit t und Pers nlichkeit Mit Impulsivit t und Gewissenhaftigkeit zur kreativen Leistung

Kreativit   t und Pers   nlichkeit  Mit Impulsivit   t und Gewissenhaftigkeit zur kreativen Leistung Author Barbara Scheibner
ISBN-10 9783842884489
Release 2012-08
Pages 92
Download Link Click Here

Das Ziel dieser Studie war es, die Zusammenh„nge zwischen Pr„ferenzen auf den Phasen des kreativen Prozesses ( Problementdeckung, Ideenentwicklung, L”sungsplanung und L”sungsumsetzung) und den Pers”nlichkeitsmerkmalen (Neurotizismus, Extraversion, Offenheit, Gewissenhaftigkeit und Vertr„glichkeit) zu untersuchen. Zu diesem Zweck wurden 216 TeilnehmerInnen mittels einer deutschen Version des FourSight-Inventars und des NEO-FFI Pers”nlichkeitsinventars befragt, wobei zum Teil erwartete, zum Teil berraschende Ergebnisse beobachtet werden konnten.



Pers nlichkeit Kontrolle und Stressbew ltigung bei beruflich bedingtem Auslandsaufenthalt

Pers   nlichkeit  Kontrolle und Stressbew   ltigung bei beruflich bedingtem Auslandsaufenthalt Author Anja Heck
ISBN-10 9783836655651
Release 2007-12
Pages 148
Download Link Click Here

Ein beruflich bedingter Auslandsaufenthalt ist eine faszinierende Moeglichkeit, Neues zu entdecken, er kann aber auch als kritisches Lebensereignis mit hohem Stresspotential erlebt werden. Warum sehen manche diese neue Aufgabe als Herausforderung und Chance zur Weiterentwicklung, waehrend andere mit den daraus erwachsenden neuen Anforderungen, Belastungen und Schwierigkeiten kaum fertigwerden und dauerhafte psychische und physiologische Schaedigungen erleiden? Thailand stellt mit seinen vom Kollektivismus und Buddhismus gepraegten kulturellen Normen und Werten fuer westlich gepraegte, offensiv problemorientierte Personen eine grosse Herausforderung der Anpassungskapazitaeten dar. Die vorliegende Studie, an der in Bangkok lebende und arbeitende Deutsche aus verschiedenen Berufsbereichen teilnahmen, zeigt, welchen Einfluss Kontroll- und Kompetenzueberzeugungen auf den Umgang mit Stressbewaeltigung bei Auslandstaetigkeit haben und in welchem Zusammenhang sie mit bestimmten individuellen Verhaltensmustern stehen. Die postulierte hohe Bedeutung der Kontroll- und Kompetenzueberzeugungen fuer einen foerderlichen oder schaedigenden Umgang mit den Belastungen der fremdkulturellen Handlungssituation wird hierdurch empirisch belegt. Die komplexen Bezuege zwischen Handlungsregulation, Kontroll- und Kompetenzueberzeugungen und beruflichen Bewaeltigungsmustern werden dabei deutlich sichtbar.



Handbuch f r ein wirksames Gehaltsmanagement

Handbuch f  r ein wirksames Gehaltsmanagement Author Jörg Aebischer
ISBN-10 9783952359617
Release 2011-04-04
Pages 296
Download Link Click Here

Dieses Buch geht konkret, prägnant und praxisnah auf die wirklich erfolgsrelevanten Anforderungen an moderne Vergütungssysteme ein. Beispiele der Themen: Wie man Gehaltszufriedenheit erreicht, was wirksame, erfolgsorientierte Vergütungssysteme kennzeichnet, wie ein Lohnsystem konzipiert wird, damit es auf breite Akzeptanz stösst, Fallbeispiele nachhaltiger und qualitativer Bonuskonzepte, wie man Lohngespräche und Gehaltsverhandlungen führt. Doch auch heikle arbeitsrechtliche Themen wie Gratifikationen und Lohnfortzahlungen, Vergütungsregelungen in Arbeitsverträgen und wichtige Kennzahlen kommen zur Sprache. Zahlreiche Arbeitshilfen und Excel-Tools – auch auf CD-ROM kommen hinzu: Mitarbeiterbefragung zu Gehalt und Provisionen, Arbeitshilfen zur Leistungs- und Lohnbewertung, Musterkonzepte und Fallbeispiele von Vergütungskonzepten, interessante, Webadressen für Salärstudien, verschiedene Formen der Erfolgsvergütung und viele Mustervorlagen mehr. Über ein Dutzend leistungsfähige Excel-Tools helfen Löhne berechnen, analysieren, planen und bewerten und bilden zusätzliche Analyseinstrume



Fachlexikon f r das Human resource Management

Fachlexikon f  r das Human resource Management Author Manfred Keller
ISBN-10 9783952324677
Release 2011-12-01
Pages 340
Download Link Click Here

Wichtige Fachbegriffe zum Personalwesen mit Hintergrundwissen, Umsetzungshilfen, Mustervorlagen und einem umfassenden HR-Know-how-Quellen-Kompendium. Es wurde auf eine Konzentration der für die HR-Praxis wichtigen Begriffe, Informationen und Definitionen geachtet. Einen grossen Zusatzwert bildet oft sofort umsetzbares Praxiswissen in Kürze. Dies können Kriterien, Abläufe, Relevanzangaben, Vorgehensweisen, Erfahrungswerte und mehr zu wichtigen Aufgabenstellungen im Personalwesen sein. Zu wichtigen Praxisbegriffen kommen über ein Dutzend Arbeitshilfen, Checklisten, Formulare und Mustervorlagen hinzu. Aus den verschiedensten Medien und Informationsträgern enthält das HR-Lexikon auch Know-how-Angebote und Wissensquellen mit einem breiten Überblick über das aktuelle und moderne HR-Wissen.



Pers nliche Zielfindung f r Mitarbeiter im Rahmen der Disziplin Personal Mastery einer lernenden Organisation

Pers   nliche Zielfindung f  r Mitarbeiter im Rahmen der Disziplin  Personal Mastery  einer lernenden Organisation Author Herbert Rehmer
ISBN-10 9783836673631
Release 2009-04-01
Pages 116
Download Link Click Here

Der hohe berlebensdruck von Unternehmen in Zeiten eines intensiven Wettbewerbs, eines rasanten Wissensverfalls, der aktuellen Finanzkrise und nicht zuletzt eines gesellschaftlichen Wertewandels ben tigt vor allem intrinsisch motivierte Mitarbeiter. Um nachhaltige Motivation und zielorientiertes pro-aktives Handeln zu erzeugen, ist Identifikation, Commitment sowie st ndige Kompetenzentwicklung, sowohl im individuellen als auch im kollektiven Sinne notwendig. F r eine Organisation ist es von entscheidender Bedeutung, die Basis f r Leistungsbereitschaft (Motivation, Leistungsf higkeit Kompetenz) sowie Leistungsm glichkeit (Regeln und Normen) zu schaffen. Die Entwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters, den einzelnen Arbeitsgruppen (Teams) und der ganzen Organisation in Richtung "lernende Organisation" ist somit erforderlich. Die klassische Personalentwicklung hat sich somit in hohem Ma e zur "Pers nlichkeitsentwicklung" gewandelt. Der Nutzen einer pers nlichen Zielfindung kommt daher sowohl der Organisation als auch dem Individuum Mitarbeiter zugute. Die Reflektion der eigenen unbewussten Antriebe und mentalen Modelle, der bewusst bedachten Werte und Ziele - abgestimmt auf die eigenen St rken und Talente - sind nicht nur die Basis f r eine produktive Arbeitsleistung, sondern auch f r ein erf lltes, authentisches Leben. Diese Reflexion einzuleiten oder zu erm glichen, ist somit auch Angelegenheit von Organisationen.



Mit wirksamen Zielvereinbarungen zu nachhaltigen Erfolgen

Mit wirksamen Zielvereinbarungen zu nachhaltigen Erfolgen Author Thomas Richter
ISBN-10 9783952324691
Release 2009
Pages 246
Download Link Click Here

Die Fachinformationen sind klar und prägnant aufbereitet und in deren Gliederung lese- und umsetzungsfreundlich aufgebaut und behandeln das Thema Zielvereinbarungen ganzheitlich und auf die Praxisrelevanz fokussiert. Beispiele und Empfehlungen sind so gewählt, dass sie sich mit den Erfahrungen von Führungskräften und Mitarbeitern decken. Damit bieten sie eine klare Unterstützung für den Führungsalltag und erleichtern die Umsetzung. Zahlreiche Arbeitshilfen wie Formulare, Vorbereitungs- und Evaluations-Checklisten, Musterformulierungen und weitere Arbeitsmaterialien unterstützen den Leser bei der praktischen Umsetzung und machen das Buch zusätzlich zu einem kompetenten Nachschlage-Ratgeber. In neun Interviews berichten Führungskräfte abschliessend sehr anschaulich von den vielfältigen Herausforderungen in der Praxis. Sie weisen auf Lösungsmöglichkeiten und Empfehlungen hin, die dem Leser als Bestätigung des eigenen Handelns oder auch als Anregung dienen können. Die Interviews geben auch interessante Einblicke in andere Unternehmen und vertiefen auf diese Weise die Thematik zusätzlich. Es ist die facettenreiche Konzeption und Aufbereitung der Informationen mit Handlungsbeispielen, Mustervorlagen und Praxistipps, die konsequent die Praxisrelevanz fokussierenden FAQ’s und Interviews, welche besonderen Nutzen stiften und zur Umsetzung des Wissens motivieren. Die beiliegende CD-ROM enthält nebst den Vorlagen und Arbeitshilfen aus dem Buch eine Zitatensammlung, eine Powerpoint-Präsentationsvorlage sowie zahlreiche Checklisten.



Vernetzte Organisation

Vernetzte Organisation Author Alexander Richter
ISBN-10 9783486747317
Release 2014-08-20
Pages 374
Download Link Click Here

We live in an ever more networked world. New technologies enable flexible and targeted communication within a firm, resulting in more efficient knowledge transfer and improved employee networking. This study examines attendant changes taking place at the social, organizational, and technological levels. It draws upon experts from varied academic disciplines and organizational departments to develop an integrated understanding of these phenomena.



Entwicklung und Pers nlichkeit

Entwicklung und Pers   nlichkeit Author Hans Thomae
ISBN-10 UOM:39015002400326
Release 1975
Pages 219
Download Link Click Here

Entwicklung und Pers nlichkeit has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Entwicklung und Pers nlichkeit also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Entwicklung und Pers nlichkeit book for free.



Mit den besten Interviewfragen die besten Mitarbeiter gewinnen

Mit den besten Interviewfragen die besten Mitarbeiter gewinnen Author Arthur Schneider
ISBN-10 9783952271278
Release 2013-12-01
Pages 320
Download Link Click Here

Dieses Buch enthält eine grosse Auswahl interessanter Fragestellungen mit Interpretationshilfen, mit denen man sehr aufschlussreiche Informationen über Bewerber gewinnt. Alle Fragen sind so ausformuliert, dass sie in Interviews Küppers eingesetzt werden können. Jede Frage wird mit hilfreichen Kommentaren vertieft und erweitert. Hilfreich und interessant sind auch die konkreten Interpretationen, die helfen, mögliche Antworten korrekt zu deuten und zu erkennen, was sie verraten und auch inKüppers aussagen - über die Persönlichkeit, die Qualifikation und den Werdegang einerseits und den Wahrheitsgehalt, die Qualitäten und die Glaubwürdigkeit des Kandidaten andererseits. Die Formulare und Arbeitsblätter - auch auf CD-ROM enthalten - erleichtern den Ablauf und die Auswertung von Interviews zusätzlich. Beispiele: Dossier-Beurteilung als Interview-Grundlage, Beurteilungsformular zu Persönlichkeitsfaktoren, Grobvergleich von Kandidaten, Muster zur Begründung eines Einstellungsentscheides, Formular zur systematischen Auswertung eines Vorstellungsgespräches, Interview-Terminfahrplan und mehr. Besonders nützlich: Aus den zahlreichen Fragen des Buches ist im Nu mit den Vorlagen und Rastern auf der CD-ROM ein individueller in Interviews verwendbarer Katalog erstellt. Hinzu kommt erfolgserprobtes Praxiswissen zu Interviewtechniken, Verhaltensweisen von Kandidaten, Tipps zum Umgang mit schwierigen Kandidaten und mehr. Eine Übersicht über unterschiedliche Fragearten sind eine weitere Hilfe, den mit dem Wissen dieser aufschlussreichen Techniken können auch eigene Fragen mit mehr Sicherheit gestellt und formuliert werden.



Handbuch zum Personalmanagement

Handbuch zum Personalmanagement Author Martin Tschumi
ISBN-10 9783952295809
Release 2013-12-01
Pages 362
Download Link Click Here

Kompaktinformationen zum modernen Personalmanagementvon der Personalplanung über die Personalentwicklung und das Arbeitsrecht bis zu Gehalts- und Austrittsfragen. Der Titel ist Lehrmittel, Nachschlagewerk und Praxisratgeber in einem und damit vielseitig verwendbar. Personalplanung, -gewinnung, -führung und -entwicklung und Arbeitszeugnisse, Arbeitsrecht, Gehaltswesen, Mitarbeiterkommunikation, Sozialversicherungen, Kündigungs-Management und HR-Kennziffern sind einige der Themen. Arbeitsrechtliche Fallbeispiele und Rechtsprechungen, Musterarbeitszeugnisse, Stellenbeschreibungen, Stolpersteine bei Kündigungsfragen, Beurteilung von Führungsqualitäten und Talentmanagement-Analysen sind nur einige wenige Beispiele von Dutzenden von Tools und Arbeitshilfen. Einen Mehrwert auf CD-ROM stiften sämtliche Vorlagen und Arbeitshilfen aus dem Buch und über 30 Excel-Tools für Planungen, Adminstration, Berechnungen und Analysen.



Abschlussbericht Entlastungsprogramm bei Demenz EDe

Abschlussbericht Entlastungsprogramm bei Demenz     EDe Author Hartmut Emme von der Ahe
ISBN-10 9783869911021
Release 2010
Pages 317
Download Link Click Here

Abschlussbericht Entlastungsprogramm bei Demenz EDe has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Abschlussbericht Entlastungsprogramm bei Demenz EDe also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Abschlussbericht Entlastungsprogramm bei Demenz EDe book for free.



Erfolgreiches Coaching f r das Personalwesen

Erfolgreiches Coaching f  r das Personalwesen Author Manuela Fischer
ISBN-10 9783952324684
Release 2009
Pages 290
Download Link Click Here

Erfolgreiches Coaching f r das Personalwesen has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Erfolgreiches Coaching f r das Personalwesen also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Erfolgreiches Coaching f r das Personalwesen book for free.



Handbuch f r eine aktive und systematische Mitarbeiterkommunikation

Handbuch f  r eine aktive und systematische Mitarbeiterkommunikation Author Louis Gfeller
ISBN-10 9783952324608
Release 2007
Pages 311
Download Link Click Here

In diesem Buch werden die für die Beurteilungspraxis relevanten Themen fokussiert: Methoden, Planung, Durchführung, Beurteilungskriterien, -raster, -formulierungen, Auswertungen und mehr. Hinzu kommen Beurteilungs-Mustergespräche und Musterbriefe. Behandelt wird das gesamte relevante Themenspektrum: Beurteilungsformen, Gespräche, Leistungsformen, Beurteilungsraster, Leistungs- und Verhaltens-Formulierungen und vieles mehr. Ein ausführlicher Fragen- und Antworten-Katalog führt schnell zu den wesentlichen Kernthemen und häufigen Fragen aus der Praxis. Das Schwergewicht liegt auf Vorlagen, Praxiserfahrungen und Musterbeispielen, um Beurteilungssysteme individuell optimieren und übernehmen zu können. Beurteilungs-Auswertungen mit Grafiken, Mitarbeiterbeurteilungs-Tools, Potenzialentwicklung, Leistungsbeogachtungsbogen, Mitarbeiterbefragungs-Auswertungs-Raster und Anforderungsprofile sind einige Beispiele der 18 Excel-Tools. Über 40 Mustervorlagen, Raster, Formulare und Beurteilungsbögen aus dem Buch sind zusätzlich auch ab CD-ROM als einfache Worddokumente abruf- und anpassbar.



Praxishandbuch Mitarbeiterbefragungen

Praxishandbuch Mitarbeiterbefragungen Author Werner Bösch
ISBN-10 9783952359648
Release 2012-04-25
Pages 330
Download Link Click Here

Wie stehen unsere Mitarbeiter eigentlich zu unserem Unternehmen? Die Fluktuationsquote steigt an – welches sind die Gründe? Sind unsere Mitarbeiter mit unseren Weiterbildungsangeboten zufrieden? Fragen über Fragen, die sich viele Unternehmen stellen. Wie nur kann man sie beantworten? Mit Mitarbeiterbefragungen! Richtig genutzt sind sie wie kaum ein anderes Instrument geeignet, Mitarbeiter für Unternehmensziele zu gewinnen, sie in Veränderungsprozesse einzubeziehen und ihre Zufriedenheit und ihr Engagement nachhaltig zu verbessern.Dieses Buch geht konkret, prägnant und praxisnah auf die wirklich erfolgsrelevanten Anforderungen an professionelle Mitarbeiterbefragungen ein: Wie sollte ein Fragebogen aufgebaut sein und wie formuliert man Fragen richtig? Wie wertet man Ergebnisse zielführend aus? Wie gewinnt man Mitarbeiter für Befragungen? Welche Vorteile haben Online-Befragungen und worauf ist zu achten? Was ist bei Ergebnispräsentationen wichtig? Wie findet man Handlungsfelder und ergreift geeignete Massnahmen? Diese und viele Fragen mehr beantwortet das Buch kompakt, handlungsorientiert und auf das Wesentliche fokussiert.Ein kompletter von A-Z gestalteter, strukturierter und getexteter Mitarbeiterbefragungsbogen und zwei Powerpoint-Beispielspräsentationen sind das Kernstück. Entscheidungshilfen, Checklisten und viele Arbeitshilfen und Mustertexte mehr erleichtern die Praxisumsetzung zusätzlich. Von der Arbeitszufriedenheit über Vorgesetztenbeurteilungen bis zur Arbeitgeberattraktivität und vielen Themen mehr enthält das Buch Vorlagen, Ideenkataloge und zahlreiche weitere ausformulierte und strukturierte Fragebögen. Nahezu ein Dutzend Exceltools sind bei Datenanalysen und Ergebnisauswertungen behilflich.



Zeugnisterstellung f r F hrungskr fte

Zeugnisterstellung f  r F  hrungskr  fte Author Franz Messmer
ISBN-10 9783952389454
Release 2013-04-09
Pages 310
Download Link Click Here

Viele Arbeitszeugnisse enthalten oft nichtssagende und antiquierte Floskeln. Dieses Buch hilft mit konkreten Beispielen, zeitgemässe, individuelle und aussagekräftige Arbeitszeugnisse zu erstellen. Die Kommentierung aller Musterzeugnisse gibt zusätzliche Alle Musterzeugnisse und Textbausteine sind für die effiziente Zeugniserstellung und individuelle Anpassung auch auf einer CD-ROM inklusive Arbeitshilfen enthalten. So können Musterzeugnisse und Textbausteine am PC einfacher, komfortabler und schneller erstellt werden. Bei den Arbeitshilfen steht ein Erstellungsformular im Vordergrund, mit dem spezifisch für Führungskräfte checklistenartig und detailliert einfach durch Ankreuzen von zahlreichen Leistungs- und Verhaltensbereichen "Regieanweisungen" für die Zahlreichen Kommentare weisen auf die Bedeutung der Aussagen hin und geben vertiefende Informationen, was die jeweilige Formulierung bedeutet, wie sie interpretiert werden kann, was besonders empfehlenswert ist, was aber auch missverstanden werden kann, wie verschiedene Leistungsstufen ausgedrückt werden können und welchen Gesamteindruck ein Zeugnis als Ganzes hinterlässt. Einige wenige Negativbeispiele veranschaulichen, wo Gefahren von Fehlinterpretationen lauern und was rechtlich unsicher und heikel ist.Besonderes Augenmerk richtet der Autor auf moderne, sehr individuelle und aussagekräftige Formulierungen, die sich deutlich von leider oft anzutreffenden stereotypen Standardformulierungen abheben. Beispiele für besondere Erfolge und Leistungen, spezifische Fach- und Sozialkompetenzen und eine breite Palette von Führungsfähigkeiten helfen, individuelle Zeugnisse zu verfassen.Das Buch bietet zahlreiche Hintergrundinformationen zu Aufbau, Rechtsfragen, Inhalt und Form von Zeugnissen und eine reichhaltige Sammlung praxisgerechter Musterzeugnisse. Auf Führungsleistungen wird sehr ausführlich eingegangen, und zwar mit Techniken, Formulierungen, Textbausteinen, Kompetenz- und Leistungsarten, Methoden zur Erreichung der Glaubwürdigkeit und Aussagekraft und vieles mehr. Sicherheit, worauf man achten sollte, was zu vermeiden ist und welche Formulierungen und Aussagen besonders empfehlenswert sind. Man erfährt auch, was ein glaubwürdiges und individuelles Zeugnis auszeichnet und welche Formulierungen besonders wirksam sind und gesetzlichen Ansprüchen genügen. Zahlreiche Textbausteine kommen hinzu, um Zeugnisse zu ergänzen und Formulierungsanregungen zu geben.